Willkommen zur Internetpräsentation meiner Arbeiten.



Zur gegenstandslosen Kunst schreibt Johannes Itten:
„Sinn und Aufgabe aller künstlerischen Bemühungen ist das Freimachen
des geistigen Wesens der Form und Farbe, und das Loslösen aus dem
Gefangensein der Objektwelt.
Aus einem solchen Bestreben wurde die gegenstandslose Kunst geschaffen“.

Bild-Nr 071, mehrteilig
2009
Format 2 x 30 x 100
-Kontraste III-

Acryl, Keilrahmen

Das Wesentliche zu erkennen und darin zu sein,
ist die weiseste Art zu leben.